Lesemonat Mai 2017

Der Mai ist ja nun schon eine Weile vorbei, doch wie heißt es so schön besser spät als nie und deswegen ist hier mein Lesemonat für Mai. Im Mai habe ich drei Bücher gelesen, zwei davon waren von J. Lynn und das andere von Mona Kasten.

51ppFzM6aaL._SX314_BO1,204,203,200_ 28135059._UY200_ 96c083608020e4e1

Ich bin mit meinem Lesemonat absolut zufrieden, da keins der Bücher unter 4 Sterne bekommen hat. Zwei der Bücher waren aus der Wait for you-Reihe von J. Lynn. Das erste war Trust in me, welches ich zusammen mit Sarah gelesen habe. Trust in me hat von mir 4 Sterne bekommen, weil ich den Perspektivwechsel sehr gelungen fand und die Geschichte von Avery und Cam einfach schön zu lesen war. Außerdem sind wir doch alle ein wenig Cams Cookies erlegen.
Weiter ging der Monat dann mit dem nächsten Buch aus der Wait for you-Reihe. Hierbei handelte es sich um Fire in you. Auch diesem Buch habe ich 4 Sterne gegeben. Die Geschichte von Jillian und Brock war wirklich ein sehr schöner Abschluss der Reihe.
Während der ganzen Zeit habe ich nebenbei auch immer wieder Feel Again von Mona Kasten gelesen. Die Geschichte von Sawyer und Isaac war mein absolutes Highlight im Mai. Da es sich bei Feel Again allerdings vorerst um das letzte Buch der Reihe handelt, habe ich mir unendlich viel Zeit gelassen beim Lesen. Ich wollte einfach nicht, dass die Reihe endet. Es ist also nicht verwunderlich, dass ich Mona Kastens Geschichte 5 Sterne gegeben habe.

J. Lynn – Trust in me = 304 Seiten / J. Lynn – Fire in you = 384 Seiten / Mona Kasten – Feel Again = 480 Seiten / Seiten insgesamt = 1.168

Was habt ihr im Mai denn schönes gelesen?

Liebe Grüße
Vanni

 

J. Lynn – Trust in me*
http://amzn.to/2qXqweP
J. Lynn – Fire in you*
http://amzn.to/2rKhPJ8
Mona Kasten – Feel Again
Bastei Lübbe**
https://www.luebbe.de/lyx/buecher/sonstiges/feel-again/id_6176307
Amazon*
http://amzn.to/2rK9Qvx

LitBlog Convention 2017

Am Samstag war ich in Köln bei Bastei Lübbe. Dort fand zum zweiten Mal die LitBlog Convention satt und ich war zum ersten Mal dabei. Der Tag fing für mich relativ früh an, da ich 3,5 Stunden Fahrt vor mir hatte und natürlich rechtzeitig ankommen wollte.

© Vanessa Kolwitz
© Vanessa Kolwitz

Bevor es um 11 Uhr richtig losging, konnte man sich eine Goodiebag holen in der wirklich tolle Sachen waren. Zu Beginn muss ich gestehen, dass ich mich etwas verloren gefühlt habe, da ich alleine angekommen bin, doch das hat sich sehr schnell wieder gelegt. Ich bin relativ schnell ins Gespräch gekommen mit anderen netten Bloggern und YouTubern. Zum Beispiel habe ich Janine und Louisa getroffen. Der Tag war wirklich schön und ist viel zu schnell vergangen. Auch wenn einige Veranstaltungen mehr auf das Thema Buch hätten eingehen können. Am besten hat mir neben den tollen Gesprächen und dem Spaß im Fotobulli, die Veranstaltung von Benne Schröder gemacht. Er kam in den Raum und sofort war die Stimmung super. Er hat darüber erzählt wie es ist als Mann einen Liebesroman aus der Sicht einer Frau zu schreiben und wie sein Roman bei Lyx gelandet ist. Es war einfach zu witzig und er hat das mit so viel Charme und Sympathie rübergebracht, dass die Veranstaltung auch gerne hätte länger sein können.

IMG_20170610_150602
© Vanessa Kolwitz

Der Tag ging viel zu schnell rum und wurde von einer sehr schönen Heimfahrt gekrönt, denn da habe ich Ann getroffen und wir haben uns die ganze Zeit wirklich gut unterhalten.

Falls ihr noch mehr Eindrücke von dem Tag sehen wollt, guckt doch mal auf meinem YouTube Kanal Vanni K. vorbei. Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen.

Liebe Grüße
Vanni

 

Ankündigung: Blogtagtour zu „Feel Again“ von Mona Kasten

Nächste Woche vom 05.06.17 bis zum 11.06.17 darf ich mit sechs weiteren Bloggerinnen eine Blogtagtour zu „Feel Again“ machen. Wir dachten uns allerdings, dass wir das Ganze mal etwas anders gestalten. Aus diesem Grund bringen wir in unseren Beiträgen jeweils eine Frage ein, die am Ende der Tour alle zusammen einen Booktag ergeben. Gewinnen könnt […]